Zur Person

Spirituelle Kurzvita

Thomas Noack studierte evangelische Theologie in Berlin und Zürich und ist Master of Theology der Universität Zürich (2005). Sein Interesse an Spiritualität vertiefte er durch eine dreijährige Weiterbildung, die er 2016 mit einem Diploma of Advanced Studies der Universität Zürich in Spiritualität abschloss.

Thomas Noack ist Pfarrer der Neuen Kirche der deutschen Schweiz (Swedenborgianer) und Geschäftsführer des Swedenborg Verlags. Die Schriften des schwedischen Visionärs Emanuel Swedenborg lernte er 1977 kennen.

Seit 1992 ist er mit Anke Noack verheiratet.

Abschlussurkunden

Zeugnis der theoretisch-theologischen Abschlussprüfung Theologie
Bescheinigung über die Gleichwertigkeit: Master of Theology UZH
Diploma of Advanced Studies UZH in Spiritualität

Mitgliedschaften

Neue Kirche in Deutschland (Swedenborg Zentrum Berlin) | Seit 1985
Neue Kirche der deutschen Schweiz (Swedenborg Zentrum Zürich) | Seit 1994
Council of Ministers of the Swedenborgian Church | Seit 2001
Meister-Eckhart-Gesellschaft | Seit 2005
Katholisches Bibelwerk | Seit 2011
Gesellschaft der Freunde christlicher Mystik | Seit 2013
The Swedenborg Society (London) | Life Member seit 2015
Alumni-Organisation der Theologischen Fakultät der Universität Zürich | Seit 2015
Netzwerk Spiritualität | Seit 2016